Katja Krellig Kontakt
»Den Horizont weiten und Freiräume kreieren, Energie für Veränderung schaffen und loslaufen. Ja, das darfst du von einem Coaching mit mir erwarten!«

Ich als Coach und Horizontläufer

Ich, als zertifizierter systemischer Coach, interessiere mich für deine Motivation und liebe es, wenn wir gemeinsam Lösungen, Wünsche oder Bedürfnisse aufspüren. Meine Methodenvielfalt lässt dabei viel Raum, eine passende Wahl zu treffen. Mit der mir eigenen Lebendigkeit und Aufmerksamkeit für mein Gegenüber wird Coaching für dich zum „Erlebnispfad“ auf dem DU bestimmst, welche Hindernisse es als nächstes zu erkunden gilt.

Ich finde es extrem spannend, mich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten, denn Wissen und Erkenntnisgewinn spielen eine wichtige Rolle in meinem Leben. Analytisch und strukturiert nähere ich mich Problemen und kann Muster erkennen, wo für andere nur ein unübersichtliches Durcheinander herrscht. Gleichzeitig behalte ich im Coaching-Prozess Emotionen und Gefühle gut im Blick und kann empathisch auf mein Gegenüber eingehen. Mein Humor und die Fähigkeit andere zu motivieren, hilft dabei, immer neue Strategien zu entwickeln und Herausforderungen kreativ zu meistern.

Mein Coaching ist dadurch gekennzeichnet, dass ich Ziele und Wege anschaulich erklären und beleuchten kann. Meine Position als Coach nehme ich gewissenhaft ein und koordiniere die Entwicklung meiner Klienten mit meiner vielfältigen Erfahrung und einer guten Portion an strategischem Denken sowie folgenden Leitsätzen:

  1. Deine Prioritäten stehen immer an 1. Stelle.
  2. Die gewissenhafte Koordination deiner Entwicklung liegt in meiner Verantwortung.
  3. Reflexion ist ein permanenter Prozess.

Ich kreiere Weite für dich und halte zugleich Wesentliches im Blick. Der Fokus liegt dabei stets auf dem Ziel ohne dogmatisch an einer Lösung festzuhalten. Damit ist dynamisches Arbeiten möglich.

Das Schönste ist für mich, wenn du glücklich DEINE Lösung gefunden hast.

Wer bin ich noch?

In meiner ersten Ausbildung und Arbeit als Bankkauffrau mit intensiven Schulungen im Vertrieb und der Kundenorientierung lernte ich wichtige Grundlagen für meinen weiteren beruflichen Weg. Mit meinem anschließenden betriebswirtschaftlichen Studium mit den Schwerpunkten Marketing, Unternehmensführung und Personalwesen habe ich früh damit begonnen, die Feinheiten in diesen Bereichen zu verinnerlichen sowie intensive Leadership-Trainings zu absolvieren. Ein Auslandsaufenthalt in Amerika (San Francisco), bei dem ich in der Bank of America arbeitete, schenkte mir außerdem ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz.

Langjährige Leitungsfunktionen in unterschiedlichen Branchen und mit internationalem Umfeld, die Gründung und der erfolgreiche Aufbau sowie die Führung der Evangelischen Grundschule CULTUS+ über bisher 12 Jahre, geben mir eine Fülle von Erfahrungen und Kompetenzen in verschiedensten Bereichen. Neben meiner ständigen beruflichen Weiterbildung als Führungskraft nutzte ich selbst immer auch zusätzlich Coachings und Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung. Schlussendlich führte das alles dazu, dass ich mich selbst zum zertifizierten systemischen Coach (firm Leipzig) ausbilden ließ, um nun meinen Klienten zur Verfügung zu stehen.

Achja…ich bin auch Mutter von 3 Kindern, Partnerin bzw. Ehefrau seit fast (sagenhaften) drei Jahrzehnten. Ich liebe Yoga, denn das und regelmäßige Meditation hält mich in Balance. Zeitgenössische Kunst ist Herzenssache, überrascht mich und erweitert meinen persönlichen Horizont immer wieder aufs Neue.